1974 konnte das Grundstück Alsstraße 93 mit der Einfahrt Martinstraße erworben werden.

1975 Erweiterung um 250 m² mit der Einfahrt Martinstraße.

1982 Umwandlung der Einzelfirma in eine GmbH 1984 Erweiterung um 600 m² einschl. neuer Lagerhalle.

1986 Einstieg in die CNC Technik durch die Anschaffung einer CNC Säge und eines Bohrautomaten.

1993 Größte Einzelinvestion für den Umweltschutz & die Staubimissionen. Erneuerung der Heizung und der Absauganlage im alten Pferdestall aus der Zeit um 1900.

 

1906-1931

1932-1964